-
eine Investition für's Leben    


LISANNI steht für Einzigartigkeit



Unsere einzigartigen Produkte fertigen wir aus Naturressourcen, wie Echtfell und Echtleder, in der heimischen kölschen Werkstatt an.

Produkte von LISANNI sind umweltbewusst, ökologisch abbaubar, recycelbar und langlebig. 
Jedes Produkt ist ein handgefertigtes und zeitloses Unikat, das durch seine Originalität besticht.


Unsere Felle stammen aus der deutschen, kontrollierten Jagd und aus der deutschen Kleintierzucht.
Dazu zählen jagdbedingt Rotfuchs, Waschbär, Seefuchs, Bisam und Marder. Diese Tiere werden bewusst gejagt um das natürliche Gleichgewicht zu erhalten. Diese Tiere bedrohen durch ihre Überpopulation den Lebensbereich vieler anderer Tiere, zum Beispiel der Bodenbrüter, deshalb muss man den Bestand dieser Tiere durch die nachhaltige Jagd kontrollieren.
Aus der deutschen Kleintierzucht stammen unsere Kaninchenfelle, die wir natura oder gefärbt verarbeiten. Diese Tiere werden zum Verzehr und/oder zum Hobby gezüchtet. Nach der Schlachtung gilt das Fell als nicht brauchbar und würde entsorgt werden, hier greifen wir ein und bewahren das wertvolle Naturfell vor der Entsorgung und Verarbeiten es weiter.

Wir arbeiten ganz unter dem Leitspruch „Tiere ganzheitlich nutzen“. Wir finden, man sollte nicht nur das Fleisch, sondern alles vom Tier nutzen. Es sollte wieder selbstverständlich werden, dass man alles nutzt. Neben Naturfellen verwenden wir echtes, hochwertiges Leder, von deutschen Jungbullen, dass in Italien gegerbt wird.


Die Verarbeitung dieser wertvollen Naturressourcen haben wir durch eine Berufsausbildung im Kürschnerhandwerk gelernt. Der Beruf des Kürschners/der Kürschnerin ist eine wahre Handwerkskunst, neue Dinge werden erschaffen und gestaltet.  In der Ausbildung erlernt man alles über das wertvolle Material Naturfell, dessen Herkunft, Verarbeitung und Pflege.
Die Herkunft der Felle ist uns sehr wichtig, da es unser hoher Anspruch ist, unseren Kunden nur die hochwertigste Qualität zu liefern.
Zur Verarbeitung zählen verschiedene Schnittkünste, um auf Maß zu arbeiten und verschiedene Nähtechniken, die sowohl von Hand als auch mit der Pelznähmaschine auszuführen sind. Naturfellprodukte sind Investitionen für das ganze Leben, benötigen deswegen auch eine besondere Pflege (mehr dazu im Abschnitt "Richtige Pflege"). Neben Echtfell lernt man auch die Materialien Echtleder und verschiedenste Stoffe von Baumwolle bis Seide kennen und erlernt auch deren Verarbeitung.
Die Ausbildung und der Beruf an sich sind sehr vielseitig und man lernt nie aus.